Jubiläumsspendenprojekt: Neubau Kinderzentrum Bethel
 
Spenden
Suchen
Darstellung von einer Hand eines Erwachsenen, die einem Kind ein Gänseblümchen gibt.

Verantwortung zeigen

Nachhaltiges soziales Engagement ist für viele Unternehmerinnen und Unternehmer eine Herzensangelegenheit. Dabei gehören Eigeninitiative und Verantwortungsgefühl zu den wichtigsten Triebfedern.

Unterstützen Sie das Kinderzentrum Bethel. Die hohe gesellschaftliche Akzeptanz dieses Themas fördert das Image Ihres Unternehmens und gleichzeitig Ihre Unternehmenskultur. Dies gilt für kleine Handwerksunternehmen wie für börsennotierte „Global Player“.

So können Sie helfen:
Jederzeit mit einer Einzelspende in beliebiger Höhe oder einem regelmäßigen Förderbeitrag. Sie feiern besondere Anlässe wie ein Firmenjubiläum oder richten Aktionstage zugunsten des Kinderzentrums aus. Oder Sie werden „Unternehmenspate“ unseres Kinderzentrums: Spenden Sie einen Teil des Erlöses jedes verkauften Artikels oder jeder Dienstleistung!

Ihrer eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Über den Imagegewinn hinaus gibt es sicher noch viele Möglichkeiten, eine "Win-Win-Situation" zu schaffen. Vernetzungen beispielsweise können ganz neue Optionen eröffnen. So wie das Beispiel eines Unternehmens, das sich durch eine Gruppe von Studierenden eine Kundenbefragung erstellen ließ. Für jeden ausgewerteten Fragebogen flossen 5 Euro auf das Spendenkonto des Kinderzentrums. Nun kann sich das Unternehmen noch besser auf die Wünsche seiner Kunden einstellen und diese wiederum profitieren von einem verbesserten Service. Die Studierenden konnten ein attraktives und reales Projekt umsetzen und auf diese Weise an ihrer Abschlussnote arbeiten und das Kinderzentrum Bethel freut sich über eine großzügige Spende

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Dankort – Abteilung Spenden
Quellenhofweg 25
33617 Bielefeld

Birgit Kirchner  
Tel.: 0521 144-5580
birgit.kirchner[at]bethel.de

oder

Jens Rosenfeld
Tel.: 0521 144-4844
jens.rosenfeld[at]bethel.de

oder

Friedemann Draeger
Tel.: 0521 144-4334
friedemann.draeger[at]bethel.de

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel - Abt. Spenden