Jubiläumsspendenprojekt: Neubau Kinderzentrum Bethel
 
Spenden
Suchen
Fragen und Antworten

Wissenswertes rund um Ihre Hilfe

Sind Spenden für das Kinderzentrum Bethel steuerlich abzugsfähig?

Ja, Spenden für das Kinderzentrum Bethel sind steuerlich abzugsfähig.

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 05.01.2017 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.

Für Spenden bis 200,- Euro gilt der Kontoauszug Ihres Kreditinstituts als Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

Auf Wunsch vieler Freunde und Förderer senden wir jedoch bereits für Spenden über 20,- Euro postalisch eine Zuwendungsbestätigung zu.

 

Welchen Verwendungszweck soll ich auf dem Zahlschein angeben, damit meine Spende dem Kinderzentrum zu Gute kommt?

Der Verwendungszweck lautet "KINDGESUND".
Gerne können Sie auch auf dieser Seite Online spenden.

 

Wie lautet die Bankverbindung für das Kinderzentrum Bethel?

Begünstigter: v. Bodelschwinghsche Stiftg. Bethel
IBAN: DE48 4805 0161 0000 0040 77
BIC: SPBIDE3BXXX
Verwendungszweck: KINDGESUND

 

Ich möchte Ihnen aus dem Ausland eine Spende überweisen, wie lautet die internationale Bankverbindung Bethels?

Die Bankverbindung für Spenden aus dem Ausland lautet: 
IBAN (International Bank Account Number) : DE48 4805 0161 0000 0040 77
BIC (Bank Identifier Code): SPBIDE3BXXX

 

DZI-Spendensiegel und Deutscher Spendenrat?

Neben dem DZI setzt sich der Deutsche Spendenrat e.V. für mehr Transparenz im deutschen Spendenwesen ein. Der Deutsche Spendenrat ist ein Dachverband spendensammelnder gemeinnütziger Organisationen. Seine Mitglieder sind private und kirchliche Träger. Bethel ist Gründungsmitglied im Deutschen Spendenrat e. V., der sich gemeinsam mit den ihm angehörenden Organisationen das Ziel gesetzt hat, die ethischen Grundsätze im Spendenwesen in Deutschland zu wahren und zu fördern und den ordnungsgemäßen, treuhänderischen Umgang mit Spendengeldern sicherzustellen. Die Einhaltung dieser Grundsätze wurde von einer unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft und hat zu keinen Beanstandungen geführt. Als Zeichen dafür wurde den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel im Jahr 2017 als eine der ersten Organisationen das Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates e. V. verliehen. Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel bestätigen mit der Verwendung dieses Zertifikates nach bestem Wissen und Gewissen den ordnungsgemäßen, treuhänderischen und verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern. Sie werden auch weiterhin die Satzung mit den Grundsätzen nebst Anlagen und die Selbstverpflichtung des Deutschen Spendenrates e. V. beachten und einhalten.

 

Wie kann ich anlässlich meiner Geburtstagsfeier um Spenden bitten?

Die wichtigsten Informationen haben wir auf der Seite "Hilfe statt Geschenke" (http://www.kinderzentrum-bethel.de/spenden/hilfe-statt-geschenke.html) zusammengetragen. Sie können und aber auch gerne anrufen: 0521-144 3600. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

Ich benötige für eine Feier Prospekte über das Kinderzentrum, haben Sie welche?

Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu. Ein Anruf genügt: 0521 144-3600.

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel - Abt. Spenden